Sebastian Knittel war im Viertelfinale unterlegen

Beim April LK WEEKEND im TC Weiden konnte sich Marc Gehrmann ohne Satzverlust den Titel in der Konkurrenz LK 16-19 erringen.
Auf seinem Weg zum Sieg bezwang er Ingo Boehme (TC RW Bliesheim) 6:2 6:3, Daniel Langen (TC Colonius) 6:3 6:1 und Mathias Stute (TC Weiden) 6:2 7:6.
Sebastian Knittel schied in der Klasse LK 20-23 leider im Viertelfinale gegen den späteren Sieger Alexander Valenta mit 2:6 4:6 aus.
In der Konkurrenz LK 2-8 konnte Dominik Hannig nach zwei Siegen, 6:4 6:1 gegen Peter Lewandowski (TC GW Lese Köln) und 6:2 7:6 gegen Christopher Topham (SV Bayer Wuppertal) ins Finale vordringen, wo er gegen Alexander Missing (Gladbacher HTC) mit 6:2 3:6 6:10 unterlegen war.