Am Doppelspieltag 29./30. August haben unsere U18 Jungen in der Bezirkliga beide Spiele mit 4:2 gewonnen und dabei jeweils beide Doppel gewonnen.

Jan und Sebastian holten den Punkt zum 4:2

Jan und Sebastian holten den Punkt zum 4:2

Am Samstag, beim Nachholspiel bei Bayer Wuppertal siegten Sebastian Stobbe und Jonas Seckelmann jeweils klar in zwei Sätzen, während Alexander Jeuck und Jan Heupgen jeweils im Match-Tiebreak unterlegen waren. Die starken Doppel mit Jan und Sebastian in Doppel eins, sowie Alex und Jonas in Doppel zwei bescherten dann am Ende den 4:2 Sieg.

Gegen den TC Stadtwald Hilden war es dann nach den Einzeln genau andersrum. Alex und Jan gewannen ihre Matches in zwei Sätzen, Sebastian und Jonas jedoch konnten ihr Spiele nicht gewinnen. Erneut gaben die beiden Doppelsiege in derselben Aufstellung wie am Samstag den Ausschlag für den 4:2 Erfolg.