Der 7:2 Sieg der 3. Herren über den TC Gruiten 2 stand heute bereits nach den Einzeln fest. Damit holte unser Team den dritten Sieg im fünften Spiel.

Jonas Seckelmann musste heute an Position eins ran

Jonas Seckelmann musste heute an Position eins ran

Schon nach den Einzeln waren unsere Herren uneinholbar vorne, denn nur Jonas Seckelmann, der heute an Position eins ran musste, verlor sein Einzel. Niccolo Franck an Position drei hatte bei seinem Match-Tiebreak Erfolg lange zu kämpfen, ehe er am Ende siegreich blieb. Die übrigen vier Einzel gingen in zwei Sätzen an unsere Jungs.

Steffen Franck, der fürs Doppel dann eingesprungen ist, siegte mit Luca Schuh dann klar im zweiten Doppel, während Jonas Seckelmann und Florian Hackbarth im ersten Doppel unterlegen waren. Das dritte Doppel mit Niccolo Franck und Janis Engel siegte knapp im Match-Tiebreak.