Henrik schaffte es bis ins Halbfinale

Henrik Boyke hat es beim 6. Breitscheider Herbstcup bis ins Halbfinale bei den U10 Junioren geschafft.

Im Achtelfinale konnte sich Henrik mit 7:6 6:2 gegen Iven Thye (Dortmunder TK RW 98) durchsetzen. Im Viertelfinale folgte dann der Sieg gegen den topgesetzten Jan Burgsmüller (MTC Rot-Weiß Raffelberg e.V.). Hier siegte Henrik mit 6:4 und 6:4. Mit einer knappen 6:7 4:6 Niederlage musste er sich dann im Halbfinale dem an Position drei gesetzten Noah Wesselmann (BVH Tennis Dorsten) geschlagen geben.