Tobias Ortegel hat sich den Titel bei den Midcourt (3/4-Feld) Stadtmeisterschaften gesichert. Zweiter wurde Henrik Boyke vor Liv Torner.

In den drei Vorrunden Gruppen setzten sich Liv Torner (Wiescheider TC), Marc Rave (Langenfelder TC) und Henrik Boyke (GWL) als Gruppensieger durch und kamen in die Endrunde. Als bester Gruppenzweiter qualifizierte sich Tobias Ortegel (GWL) ebenfalls für das Halbfinale.

Tobias Orteggel (mitte) und die platzierten

Tobias Ortegel (mitte) und die platzierten

Ergebnisse Endrunde:

Halbfinale
Henrik Boyke – Liv Torner 6:3
Tobias Ortegel – Marc Rave 6:3

Spiel um Platz 3
Liv Torner – Marc Rave 7:6

Finale
Tobias Ortegel – Henrik Boyke 6:2

Sieger der Nebenrunde wurde Jan Rudolf (wiescheder TC) vor Bennit Lück (GWL).