Nach dem zwar deutlichen aber insgesamt eher unglücklichen 1:5 vor einer Woche beim Kahlenberger HTC konnten unsere Herren an diesem Wochenende den ersten Sieg in der 1. Verbandsliga einfahren. Gegen den TV Osterath 2 hieß es am Ende 4:2 (3:1).

Für die Punkte im Einzel sorgten Marc Kaiser (Position vier) und Dominik Hannig (Position drei) jeweils mit klaren 6:2 6:2 Siegen. Den wichtigen dritten Einzelpunkt holte Alexander Schürmann an Position eins, der deinen Gegner mit 6:4 6:7 und 11:9 besiegen konnte. Alexander Zeller an Position zwei unterlag leider mit 4:6 7:6 3:10.

In den Doppeln holten Schürmann/Kaiser dann den vorentscheidenden vierten Punkt. Sie gewannen das zweite Doppel mit 6:2 3:6 10:7. Zeller/Hannig mussten sich im ersten Doppel mit 6:7 6:7 geschlagen geben.