Beim TC Blau-Weiß Ronsdorf haben unsere 1. Herren den nächsten deutlichen Sieg eingefahren. Diesmal hieß es am Ende 9:0 für unser Team.

20150509_180458

Andre Jechorek (links) gabs dein Debüt bei den 1. Herren

Die erste Einzelrunde verlief allerdings nicht so eindeutig wie das Endergebnis. Dominik Hannig an Position zwei und Steffen Hallen an Position vier mussten beide in den Match-Tiebreak ehe sie ihre Matches gewinnen konnten. Lennart Voßgätter an Position sechs siehte deutlich. In der zweiten Einzelrunde gaben Alexander Schürmann an Position eins, Marc Kaiser an Position drei und Steffen Amelung an Position fünf insgesamt nur fünf Spiele ab, so dass ein uneinholbarer 6:0 Zwischenstand zu Buche stand.

In den abschließenden Doppel kam dann Andre Jechorek zu seinem Debüt bei den 1. Herren. An der Seite von Steffen Amelung siegte er mit 7:6 6:2.  Die beiden übrigen Doppel waren ebenfalls deutliche Angelegenheiten für die Grün-Weißen Herren.

Alexander Schürmann 6:0 6:1
Dominik Hannig 3:6 6:0 10:8
Marc Kaiser 6:1 6:0
Steffen Hallen 6:2 2:6 10:7
Steffen Amelung 6:1 6:2
Lennart Voßgätter 6:4 6:0

Schürmann/Kaiser 6:0 6:1
Hannig/Hallen 6:1 6:2
Amelung/Jechorek 7:6 6:2

Schon in einer Woche geht es für die 1. Herren wieder weiter. Gegner ist dann im Heimspiel der Solinger TC 3.