Unsere 1. Damen haben ihr Auftaktspiel gegen den TSV Schwarz-Weiß Radevormwald klar mit 5:1 (3:1) gewonnen.

Pech hatte nur Leonie Laubig an Position zwei, die im Match-Tiebreak sogar schon zwei Matchbälle hatte, schließlich aber dennoch mit 11:13 unterlegen war.
Die übrigen drei Einzel waren klare Zweisatz Siege für unsere Mädels. Isabel Heupgen siegten mit 6:0 6:1, Barbara Schwab gewann 6:3 6:4 und Vanessa Wiesen mit 6:0 6:3. Auch beide Doppel gingen jeweils klar an unsere Mädels, so dass man am Ende von einem ungefährdeten Sieg im ersten Saisonspiel sprechen kann. So kann es weitergehen.

Isabel Heupgen 6:0 6:1
Lenoie Laubig 1:6 6:2 11:13
Barbara Schwab 6:3 6:4
Vanessa Wiesen 6:0 6:3
Heupgen/Laubig 6:2 6:2
Schwab/Gretsch 6:1 6:4