Janis kam in Overath bis ins Halbfinale

Janis kam in Overath bis ins Halbfinale

Bei den JUNKERS Junior Winter Open 2014 in Overath hat sich GWL-Talent Janis Engels bis ins Halbfinale der Konkurrenz Jungen U12 vorgespielt.

Nach Freilos in Runde eins bezwang Janis im Achtelfinale Henri Wieber (TC RS Neubrück) klar mit 6:3 6:3. Im Viertelfinale gegen Julius Langen (Gladbacher HTC) hatte Janis dann beim 6:3 6:7 10:8 deutlich mehr zu kämpfen. Leider scheiterte er dann letztlich im Halbfinale am späteren Sieger Luka Schömer (Dürener TV 1847) mit 5:7 1:6.

Bei den zeitgleich statt findenden Junkers Winter Open 2014 schaffte Dominik Hannig immerhin den Einzug ins Viertelfinale. Nach Freilos in Runde eins folgte ein Sieg gegen Jan-Lukas Ganssauge (TC Schiebahn) mit 6:7 6:4 10:4 ehe dann im Viertelfinale das Aus gegen Vincent Jülich (TC Gummerbach) mit 1:6 4:6 kam.