Zur Saisonvorbereitung machte die 1. Herren 40 ein Freundschaftsspiel gegen die ehemalige Mannschaft von Christian Koletzki. Auf bestens präparierten Plätzen, aber bei äüßerst widrigen Wetterverhältnissen mit Wind, Regen und Kälte, entwickelten sich auf allen Plätzen sehr spannende Spiele.

In der ersten Runde gewann Klaus Lawonn 6:4 6:7 10:4 und Franz Baust 6:1 7:5, Marc Gehrmann hingegen verlor mit 4:6 6:7, wobei er im 2. Satz eine 5:2 Führung noch abgab. In der zweiten Runde gewann Christian Koletzki 6:4 6:3. Carsten Jacobi 3:6 6:1 9:11 und Thomas Ortegel 6:2 1:6 7:10 verloren knapp im Match-Tiebreak. Aufgrund der langen Einzelspiele wurde im Doppel nur ein langer Satz gespielt. Hier gewannen Klaus/Thomas mit 9:5, Carsten/Christian mit 9:6 und Franz/Shahram verloren mit 7:9. Die 1. Herren 40 starten am kommenden Samstag gegen Lennep Ihre Medenspielsaison.