Ersatzgeschwächt kamen unsere 1. Herren 30 am Wochenende beim TV Jahn Hiesfeld nur zu einer 1:8 Niederlage.

Den einzigen Punkt holte Jens Sochiera an Position fünf mit einem 2:6 6:4 10:5 Sieg. Spitzenspieler Marcel Stark, der seinen Gegner im vergangenen Winter noch klar dominiert hatte musste sich knapp im Match-Tiebreak geschlagen geben. Die übrigen vier EInzel und auch die drei Doppel gingne klar an die Hiesfelder.